ENERGIEAUSWEIS VERBESSERN


STROMHAMSTER verbessert die Energiebilanz

Einen Teil des Haushaltsstrombedarf können Sie mit einer PV-Anlage abdecken. Der größte Teil des erzeugten Solarstroms wird jedoch ins öffentliche Stromnetz eingespeist und hat somit keine Auswirkungen auf den Primärenergiebedarf der Immobilie.

Mit dem Stromhamster und angeschlossenem Solar-Heiz-Kraft-Werk (SHKW) bleibt der Strom im Haus, wird in Wärme gewandelt und senkt den Primärenergiebedarf der Immobilie. Dementsprechend verbessern sich die Verbrauchswerte auf dem Energieausweis und machen die Immobilie somit attraktiver für potentielle Mieter oder Käufer. Besitzer von Immobilien empfehlen wir daher die Anschaffung eines STROMHAMSTER.

STROMHAMSTER...

...macht Ihre Immobilie attraktiver

 

...verbessert die Energiebilanz

 

...steigert Ihren Immobilienwert

 


PV Strom hamstern und in Wärme umwandeln

Seit 2008 besteht in Deutschland die Energieausweispflicht für Wohnhäuser. Eigentümer, die eine Wohnung oder ein Haus vermieten, verkaufen oder verpachten, müssen potenziellen Interessenten einen Energieausweis vorlegen. Es empfiehlt sich für alle, die auf der Suche nach einem neuen Zuhause sind, einen Blick in den Bedarfsenergieausweis bei der Wohnungs- oder Hausbesichtigung zu richten. Liegt das Gebäude im grünen Bereich, verbraucht es wenig Energie für die Wärmeerzeugung und ist damit eine gute Wahl.

 

Der Energieausweis zeigt wie viel Energie in dem betreffenden Gebäude im Durchschnitt für Heizung und Warmwasser benötigt wird. Liegt das Gebäude im grünen Bereich, werden die Energiekosten in einem solchen Zuhause niedrig ausfallen. Außerdem ist der Komfortfaktor sehr hoch. Denn zügige Fenster und kalte Böden sind hier Fehlanzeige. Liegt das Gebäude dagegen im roten Bereich, ist Vorsicht geboten. In einem solchen Gebäude heizt man das Geld buchstäblich zum Fenster raus. Schuld daran, sind in der Regel schlecht gedämmte Wände, alte Fenster und Heizung. 

 

Für Käufer von Immobilien ist neben der Farbskala der Blick in die Modernisierungsempfehlungen im Energieausweis besonders wichtig. Das ist eine Übersicht von Sanierungsmaßnahmen, mit denen der Energieverbrauch im Gebäude reduziert werden kann. Die Modernisierungsempfehlungen helfen den zukünftigen Eigentümern den energetischen und baulichen Zustand eines Gebäudes besser einzuschätzen und zeigen, welche Kosten eventuell in den nächsten Jahren auf Sie zukommen.